Baubeschreibung / Leistungsverzeichnis

 

Unser Bauvorhaben sieht eine Sanierung der Dächer Ihres landwirtschaftlichen Betriebes vor.
Folgende Leistungen, die Bestand des Nutzungsvertrages Anlage 4 sind, werden wir erbringen:

  • Wir bestätigen das Sanieren der asbesthaltigen Dacheindeckung der zu beschreibenden Dächer durch ein Fachunternehmen.
  • Wir ersetzen asbesthaltige Dächer durch Stahltrapezbleche, die lackiert sind und eine Antitropfbeschichtung auf der Innenseite haben (Antikondensatbeschichtung).
  • Schadhafte Regenrinnen und Fallrohre werden ausgetauscht

Asbestsanierung
Demontage und fachgerechte Entsorgung der asbesthaltigen Welldacheindeckung nach TRGS 519 mit Entsorgungsnachweis.

Dacheindeckung
Neueindeckung nach Richtlinie des deutschen Dachdeckerhandwerks
Trapezblech mit mindestens 0,63 mmProfil 35/207 o ä Antikondensat/ Antitropfbeschichtung
Befestigung in der Tiefsicke mit bauaufsichtlich zugelassenen Bohrschrauben z.B. 6,0 x 4mit  18,20,22iger Dichtscheibe
Instandsetzung der Ortgangbleche, Firstkappen, Schornsteinabdichtungen und Wandanschlüsse
Ggf werden die Giebel und Seitenverkleidungen durch Trapezblech ersetzt

Installation der Dachentwässerung
Montage eines Dachentwässerungssystems durch vollverzinkte Regenrinnen, Fallrohre und ggf Traufenbleche

Statik
Vor Baubeginn werden die Dächer/ Dachkonstruktionen durch einen unabhängigen Statiker begutachtet.
Dieser bestätigt die Tragfähigkeit der Dächer incl PV Anlage für mindestens 20 plus 2x 5 Jahre.